Dokumentation ist veröffentlicht!

Wir stellen hier die Dokumentation (PDF: 3,9MB) der sachsenweiten Aktionswoche „He, Augenblick mal!“ online. Die Mitgliedsprojekte des Landesarbeitskreises Mobile Jugendarbeit Sachsen e. V. haben die Aktionswoche vom 10. bis zum 15. Juni 2014 zum Anlass genommen, Jugend im Gemeinwesen für Bürger/-innen genauso wie für Politiker/-innen und Verwaltung sichtbar zu machen.

Dokumentation "He, Augenblick mal!" 2014 (Download: 3,9MB)In Bautzen, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Plauen und Zwickau wurde mit 13 verschiedenen Aktionen gezeigt, dass Jugendliche mehr sind und mehr können, als oft wahrgenommen wird. Dabei wurden u. a. Graffiti-, Film- und Diskussionsveranstaltungen genutzt, um gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

Mit der Aktionswoche haben wir den Jugendlichen Gelegenheit gegeben, ein Bewusstsein für diese besondere Lebensphase zu schaffen und ihren Platz im öffentlichen Raum einzufordern. Mit vielgestaltigen Aktionen zeigten sie ihre Bedürfnisse, Wünsche und Herausforderungen, um im Gemeinwesen transparent zu machen, dass Jugend einen Platz braucht, um ein zukunftsfähiges und stabiles Miteinander zu fördern.

Bitte lasst die Dokumentation wirken! Wir freuen uns auf eure Rückmeldung.

Das Projekt wurde von „Aktion Mensch“ gefördert. Einige gedruckte Exemplare sind noch vorhanden. Auf Anfrage senden euch gerne eins per Post zu.

Update am 28.11.2014: Die zuerst veröffentlichte Dateiversion wies Fehler auf. Wir bitten ggf. um Aktualiserung eurer Links!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.